HIKE & FJORDS 

WANDERN AUF DEN LOFOTEN ZUM MITTSOMMER

Deine Gruppe:
6 - 13 Personen

Dauer:
7 Tage

Fitness-Level:
Mittel

Preis:
690€

Wandern zwischen Gipfeln, Stränden & Fjorden

Unser exklusives Zuhause für das Wandern auf den Lofoten ist eine gemütliche Robuer, eine typisch lofotische Fischerhütte. Tagsüber erkunden wir die Inseln, gehen wandern, kajaken auf den spektakulären Fjorden, lernen über die Geschichte des Fischfangs von Bjørn oder chillen auf der Hütte. Und das Beste ist, wir erleben die Gipfel und atemberaubenden Fernblicke während der spektakulären Mittsommernacht.

GIPFELWANDERUNG
NACHTWANDERUNG
KAJAKEN
FISCHERKULTUR
KÜSTENWANDERUNG
CHILLEN AUF DER HÜTTE
LAGERFEUER
LOCAL FOOD

Wandern Lofoten - So funktioniert's

UNSERE HÜTTE
Mit entspannten, offenen Leuten in deinem Alter genießt du das Zusammenleben während der Woche in einer traditionellen Fischerhütte direkt am Wasser.
OUTDOOR AKTIVITÄTEN
Während der Woche kannst du gemeinsam mit deiner Hüttencrew wandern gehen und mit dem Kajak über die Fjorde paddeln.

LOCAL EXPERIENCE
Bjørn nimmt uns mit auf sein Fischerboot und wir dürfen beim traditionellen Fischen mithelfen.

UNSER HÜTTENCHEF
Der junge, deutschsprachige Hüttenchef führt die Wanderungen und bespricht jeden Abend mit euch, was am nächsten Tag unternommen wird.

Deine Highlights auf den Lofoten

Ganz nach dem Motto alles kann, nichts muss erstellt ihr beim Wandern auf den Lofoten jede Woche gemeinsam mit dem Hüttenchef ein ganz individuelles Erlebnis-Programm. Jeder entscheidet selbst, an welchen Aktivitäten er teilnehmen möchte. So entstehen auch kleinere Gruppen, die sich abends am Ferienhaus wieder treffen.

WANDERE MIT ZUM SÜDLICHEN ENDE DER LOFOTEN!
Wir wandern auf den Reinebringen, den Aussichtsberg direkt über Reine. Wir brauchen ca. 2,5h bis zum Gipfel und wenn wir oben angelangt sind, haben wir einen grandiosen Ausblick über Reine, die spitzen und zackigen Berggipfel die aus dem Wasser ragen und das südliche Ende der Lofoten.

Ort: Reine | Dauer: 4h / 450Hm | Guide: Hüttenchef
TRAENA FESTIVAL (NUR AM 1. TERMIN!)
Im Anschluss an die Tour auf den Lofoten könnt ihr gemeinsam aufs einzigartige Traenafestival (Zelt unbedingt mitbringen). Ihr könnt auf einer einsamen Insel mitten im Atlantik feiern, die auch noch im Polarkreis liegt. Es wird alles gespielt von skandinavischen und internationalen Acts in verschiedenen Musikrichtungen. Durch die Kombination aus Natur, Abgeschiedenheit und der kleinen Größe kommt ihr in viel direkteren Kontakt mit den Künstlern. Mehr Infos zum Festival.

Ort: Traena-Inseln
NACHTWANDERUNG ZUM VERSTECKTEN BEACH
Im Juli auf den Lofoten zu sein - das bedeutet Mittsommer! Wir nutzen die fast endlosen Tage und unternehmen an einem Abend eine Nachtwanderung zum versteckten und schönsten Sandstrand der Lofoten. Geflasht von der tief stehenden Sonne, der einzigartigen Kobination aus Sandstrand und hohen Bergen und zahlreichen schönen Fotos im Gepäck machen wir uns anschließend wieder auf den Rückweg zur Fischerhütte.

Ort: Kvalvika Beach | Dauer: 4h / 130Hm | Guide: Hüttenchef
AUF DEN SPUREN ALTER TRADITION
Direkt neben Reine gelegen und über 3 Brücken verbunden, ist das Fischerdorf Hamnoy nur einen Katzensprung von unserer Rorbuer entfernt. Der ca. 100 Einwohner-Ort ist mit dem Blick über den Hafen, Fjord und die Bergwelt nicht nur das perfekte Instagram-Fotomotiv, aber vor allem eines der ältesten Fischerdörfer der Lofoten.

Ort: Hamnoy
GIPFELWANDERUNG UND SCHLAFEN UNDER FREIEM HIMMEL
Heute besteigen wir gemeinsam den Munkebu, einen der schönsten Aussichtsgipfel der Lofoten. Auf dem Weg zum Gipfel kommen wir an Wasserfällen, einem See und einzelnen Hütten vorbei. Am Gipfel angekommen kann sich die Gruppe aufteilen. Ein Teil geht zurück und die Anderen schlagen auf dem Rückweg ihr Nachtlager auf (Ausrüstung bitte selbst mitbringen).

Ort: Sørvågen | Dauer: 5h / 570Hm | Guide: Hüttenchef
LEHN DICH ZURÜCK & GENIEß DAS LEBEN
Die Gruppe die nach der Wanderung gezeltet hat, kommt zum Frühstück zurück in die Hütte. Dieser Tag der Woche steht ganz im Motto des Chillens. Ihr könnt euch auf der Hütte erholen oder auch mit einem Tret- oder Paddelboot zu einem schönen Picknickplatz paddeln. Durch die langen Sommertage, den Mittsommer und der Fischerhütte mit Veranda - bietet es sich natürlich an, am ein oder anderen Abend draußen zu grillen. Ihr könnt euch schon mal auf ein einmaliges Barbeque mit Blick über die Inselwelt der Lofoten freuen.

Ort: Reine
BJORN PACKT SEINE GESCHICHTEN AUS
Der Tourismus und der traditionell geprägte Fischfang sind die Haupteinnahmequellen der Einwohner der Lofoten. Fischer Bjørn nimmt uns mit auf seiner Tour rund um die Küste Nusfjords, eines der bekanntesten Fischfanggebiete der Region. Er zeigt und erklärt uns sein Handwerk und wir dürfen uns unser eigenes Abendessen fangen wenn wir wollen.

Ort: Nusfjord | Dauer: 4h | Local Guide
PADDELN ZU HERABSTÜRZENDEN WASSERFÄLLEN
Wir paddeln gemeinsam über den Reinefjord, vorbei an herabstürzenden Wasserfällen. Die beeindruckenden Fjorde mit ihren steilen und schroffen Felsen, die direkt aus dem Meer ragen sind aus der Nähe noch viel faszinierender. Wen das kalte Wasser nicht abschreckt, kann eine Runde baden gehen.

Ort: Reinefjord | Dauer: 4h | Local Guide
SAG DEN SEEHUNDEN HALLO
Wir wandern gemeinsam die Küste Neslands ab. Der Weg führt an zahlreichen Buchten entlang - teilweise am Strand und an anderen Passagen an der Steilküste. Wenn wir Glück haben und aufmerksam sind, können wir Seehunde beobachten.

Ort: Nesland | Dauer: 4h / 500Hm | Guide: Hüttenchef
LOFOTISCHE SPEZIALITÄTEN - WIR KOMMEN!
Das Essen auf den Lofoten ist stark vom Fischfang und der traditionellen Kultur geprägt. Getrockneter Kabeljau, Räucherlachs und arktischer Winterkabeljau sind Spezialitäten, die wir auf den Lofoten unbedingt probieren müssen. Das geht am Besten in einem der kleinen lokalen Restaurants im Hafen des Fischerdorfs.

Ort: Reine
Previous
Next

Unsere Hütte

2 - 3 Hütten

Doppelzimmer

Grill

Grundauf saniert

Insellage

Veranda

Unsere Rorbuer
Küche & Aufenthaltsraum
Aufenthaltsraum
Badezimmer
Schlafzimmer
Previous
Next

Feste Hütte: Zum Wandern auf den Lofoten wohnen wir über die ganze Woche in derselben Hütte. Die Entfernungen zwischen den Wanderungen und anderen Highlights sind sehr kurz und wir können uns super mit den Bussen fortbewegen. Dadurch können wir unsere Aktivitäten jeden Tag flexibel planen und es entwickelt sich ein gemütliches Zusammenleben in unserer Hütte.


Unterkunft: Wir wohnen in traditionellen Rorbuers, den alten Fischerhütten der Lofoten. Sie wurden von grundauf saniert und sind gemütlich eingerichtet. Die Hütten liegen direkt nebeneinander, haben jeweils eine kleine Terrasse, Kochmöglichkeiten, ein Badezimmer und außreichend Platz zum Chillen.

Lage: Unsere Unterkunft ist auf einer kleinen Insel gelegen, die durch eine Straße mit dem Festland und dem Ort Reine verbunden ist.

Ort: Reine

Das bekommst du:

Im Preis enthalten

  • Unterkunft in Mehrbettzimmern
  • Bettwäsche und zwei Handtücher pro Person
  • Endreinigung
  • 4 geführte Wanderungen
  • deutschsprachiger Hüttenchef
  • Kajaktour auf dem Reinefjord
  • Fischen lernen auf traditionellem Fischkutter

Eigenleistung

  • Hüttenkasse (Lebensmittel fürs Kochen und Getränke) ca. 200€ pro Person
  • Anreise
  • Mietauto vor Ort inkl. Sprit: ca. 90€ p. P.
  • Mautgebühren und Kosten für Fährfahrten
  • Traenafestival (nur am 1. Termin): Ticket Fährfahrt und Campingausrüstung

Hüttenleben-Momente

  • Liebe Leute: 20 - 35 Jahre mit Herz für die Welt
  • Hütten-Feeling: Chillen in traditioneller alter Fischerhütte
  • Local Culture: traditionelles Fischen lernen
  • Foodie: Besuch eines lokalen Restaurants
  • Hands-On: Kochen für die Hütten-Crew

Termine

100% Durchführungsgarantie für die Tour!

18.07. – 25.07.2020   690€

FAQ

Kann ich reservieren?

– Ja, klicke auf die Taste „Verfügbarkeit & Buchen“ und du gelangst zum Buchungsformular.
– Ganz unten findest du die Taste „Reservieren“.
– Du kannst für 5 Tage unverbindlich reservieren und erhältst eine Erinnerungsmail vor dem Ablauf der Reservierung.

Kann ich mich alleine anmelden?

– Ja, klar. Einige Teilnehmer melden sich alleine an und du wirst schnell Gleichgesinnte kennen lernen.
– Bei der Zimmerverteilung achten wir auf eine gleichgeschlechtliche Belegung.

Kann ich zusammen mit meinen Freunden buchen?

– Für eine gute Gruppendynamik kann eine Gruppe bestehend aus maximal vier Personen den gleichen Termin buchen.

Wie buche ich?
– Klicke auf die Taste “Verfügbarkeit & Buchen” – dort siehst du, wann es noch freie Termine gibt.
– Direkt dort kannst du online buchen. Die Buchung funktioniert auch problemlos über das Handy.

Wie bezahle ich?

– Bei der Buchung zahlst du 30% des Preises an.
– Der Rest ist bis 6 Wochen vor der Reise fällig.
– Du kannst mit allen gängigen Zahlungsarten bezahlen.

Wie geht’s nach der Buchung weiter?

– Direkt nach der Buchung kommt eine E-Mail mit der Bestätigung und deinen Zugangsdaten für unsere Webseite.
– Du loggst dich im Crew-Chat ein und lernst deine Hütten-Crew kennen.
– Um deine Anreise sorgst du selbst, bzw. mit Hilfe deiner Crew im Chat.
– Ihr trefft euch auf der Hütte und das “Hüttenleben” geht los!


Lage:
8390 Reine
Norwegen

Zeiten:
Check-In ist samstags ab 15 Uhr.
Check-Out ist samstags bis 9 Uhr.

Einkaufsteam:
Es macht die Orga einfacher, wenn einige Teilnehmer schon am Samstag gegen 11 Uhr in Reine sind. Wir machen dann zusammen den ersten großen Lebensmitteleinkauf für die Hütte. Das Einkaufsteam findet sich über den Crew-Chat.

Fliegen:
Die Lofoten sind mit mehreren Airlines aus Deutschland erreichbar (Scandinavian Airlines, Lufthansa, Swiss). Du kannst entweder nach Bodo fliegen und anschließend mit der Fähre nach Moskenes fahren. Alternativ kannst du auch direkt auf die Lofoten nach Lenken fliegen. Die Flugpreise liegen für einen Flug bei ca. 300-400 Euro. Wir treffen uns direkt an der Hütte. Über den Crew-Chat organisieren wir den Transport vom Flughafen zur Hütte.

Frühe Abreise:
Natürlich ist es für die ganze Gruppe und den Team-Spirit schöner, wenn du bis zum Ende der Woche bleibst und nicht früher abreist. Solltest du aber aus organisatorischen Gründen früher abreisen müssen, gib dies bitte bei der Buchung an und teile es nach Ankunft vor Ort deinem Hüttenchef mit.

Was muss ich für die Tour einpacken?
Generell brauchst du keine spezielle Ausrüstung. Die Ausrüstung für die Wassersportaktivitäten erhälst du von unserem Outdoorsport-Partner und für die anderen Aktivitäten brauchst du normale Wander- oder Sportbekleidung. In unserer Packliste haben wir nochmal die wichtigsten Dinge für dich zusammengefasst: Packliste.
Welche Leute sind dabei?

Bei unseren Touren sind entspannte, offene und naturliebende Leute aus dem deutschsprachigen Europa am Start. Sie sind im Schnitt 30 Jahre und der Anteil an Jungs und Mädels gleicht sich aus.
Ist das eine Single-Reise?

In deiner Crew triffst du zwar hauptsächlich auf Alleinreisende, aber wir veranstalten keine Single-Reisen. Uns geht es um eine harmonische Gruppendynamik mit aufgeschlossenen Leuten. Es sind genauso Pärchen und kleine Gruppen von bis zu vier Freunden dabei.
Kracht’s oft?

Die netten Teilnehmer, sportliche Betätigung in der Natur und eine chillige Zeit auf der Hütte lassen in der Woche normalerweise eine harmonische Gruppendynamik entstehen.
Lerne ich die Gruppe vorab kennen?

Nach deiner Buchung erhältst du von uns deine Zugangsdaten für unseren Crew-Chat. So kannst du dich vorab mit den anderen Teilnehmern organisieren und ihr könnt euch bereits vorab kennenlernen.

Nach deiner Buchung erhälst du von uns deine Zugangsaten für unseren Crew-Chat. So kannst du dich vorab mit den anderen Teilnehmern organisieren und ihr könnt euch bereits vorab kennenlernen.

Kann ich mich für die Tour anmelden, auch wenn ich noch nie gewandert bin?

Klar, du brauchst keine Wandererfahrung haben. Wie alle Touren bei Hüttenleben, richtet sich auch die Woche auf den Lofoten an die durchschnittlich sportlichen Leute unter euch.

Wie hart sind die Wanderungen?

Die Wanderungen dauern 3 bis max. 6 Stunden inkl. Pausen. Du brauchst eine normale Kondition dafür. Wenn du es chilliger haben willst, kannst du das entspannte Leben auf der Hütte genießen.

Was gibt’s für sportliche Aktivitäten außer Wandern?

Die spektakuläre Natur auf den Lofoten lädt quasi dazu ein, morgens eine Runde joggen zu gehen und dabei den Sonnenaufgang zu genießen oder Yoga auf der Veranda unserer Fischerhütte bei genialem Ausblick zu machen.
Du kannst dir aber auch ein Kajak oder Paddelboot bei uns an der Hütte nehmen und zu einem schönen Picknickplatz paddeln.

Es ist keine Klassenfahrt 🙂 Du kannst jeden Tag entscheiden, worauf du Lust hast. Entweder nimmst du an den Wanderungen teil oder an den optionalen Aktivitäten. Du kannst aber auch mit ein paar anderen Teilnehmern einen eigenen Ausflug planen. Der Hüttenchef gibt euch gerne Tipps dafür. Selbstverständlich kannst du aber auch einfach einen Tag auf der Hütte bleiben und dein Buch lesen.

Während der Woche werden wir auf unserer Hütte selbst einkaufen und kochen. Ihr werdet Einkaufslisten vom Hüttenchef erhalten und so werden jeden Tag andere Koch-Teams die Hütten-Crew bekochen.

In unseren Hütten gibt es WLAN. Du kannst aber auch deine mobilen Daten nutzen wie in Deutschland, da in Norwegen keine Roaming-Gebühren anfallen.

Melde dich 🙂

Am Telefon sind wir wochentags von 9 bis 17 Uhr erreichbar und die Nachrichten beantworten wir rund um die Uhr. 

[email protected]
+49 176 2189 7823 (auch WhatsApp)

Diese Trips könnten dir auch gefallen

HIKE & RIVER
Slowenien
Wandern und Wassersport
Dauer:
7 Tage
Termine:
September
Fitness:
mittel
Preis:
ab 490€
ZUM ANGEBOT
KITE & MORE
Gardasee
Kitesurfen lernen und die Berge erkunden
Dauer:
7 Tage
Termine:
September
Fitness:
mittel
Preis:
ab 660€
ZUM ANGEBOT
SKI & FUN
Schladming
Das Ski-Eldorado
Dauer:
7 Tage
Termine:
Januar
Fitness:
mittel
Preis:
ab 370€
ZUM ANGEBOT